....ich bin mit meinem Latein am Ende... :o(

Freitag, 11. Juni 2010

Meinem Gismolein geht es immernoch nicht viel besser. Gestern waren wir erneut bei der Tierärztin, und auch sie wusste nicht weiter...Leber, Nieren, usw sind in Ordnung. Die Blutzuckerwerte auch...es gibt also keinen plausiblen Grund warum er nicht frisst. Gestern konnte ich ihn ein bisschen mit seinem Lieblingsleckerchen verführen, aber ich kann ihn ja nicht ausschließlich damit vollstopfen :o(...Wenigsten hat er heute morgen ein bisschen was gefressen...ich hoffe er behält es diesmal auch bei sich. Ich hab ein total schlechte Gewissen, weil ich heute Abend auf ein Seminar für die bevorstehenden Ferienspiele fahre und er heute und morgen nochmal zum Tierarzt muss um Flüssigkeitsinfusionen zu bekommen. Und nun muss mein Keks sich alleine um ihn kümmern. Außerdem fahren wir ja nächstes WE zum Southside Festival...ich hoffe er ist bis dahin wieder fit. Denn mein Mum hat auch zwei Katzen. Sich um drei Katzen zu kümmern + noch eine kranke...hm...ich weiss nicht ob er da dann nicht ein wenig untergeht. Ich wär wirklich traurig wenn es ihm nicht bald besser geht, da ich mit ihm auwgewachsen bin (er begleitet mich schon seitdem ich 12 Jahre alt bin).


P.S. Ich denke mal nächste Woche hab ich die Bilder alle zusammen, und dann gibts den Amsterdam Post.

Kommentare:

Jessa hat gesagt…

meiner Mietzi gings genauso. ... Wir haben erst ziemlich spät gemerktt, dass sie FIP hatte. ne Bauchfellenzündung....
mussten sie einschläfern lassen =(

Hoffe deinem gehts bald wieder besser!

Lg

Jessa hat gesagt…

4 Monate ...
Haben mittlerweile ein neues Käterchen.. Aber den "alten" ersetzt es halt trotzdem nicht. Hatte ihn ja schon seit 13 Jahren ...

Aber Freut mich für dich. Ich kann das immer nicht mit anschauen, wenn Tiere leiden =)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...