Oh happy day...

Freitag, 19. März 2010

Was für ein wundervoller Tag...die Vögel zwitschern... die Sonne scheint...ich sitze im T-Shirt und Barfuss(ach, ich liebe Barfuss laufen) auf dem Balkon mit...*trommelwirbel* meinem CUT MAGAZIN NR. 3.

Und ich hab natürlich auch direkt Stoff bestellt um eines der Schnittmuster nachzunähen.
Ansonsten findet man in Cut Nr. 3 noch Anleitungen um sein Bike zu tunen, oder den Balkon mit coolen Sonnenschirmen zu verschönern, sich Ketten aus altem Spielzeug zu basteln, Tipps um sein eigenes Label zu gründen und und und...

...für Do it yourselfer wie mich also einfach nur ein wundervoller Traum.
Ich freu mich jetzt schon wie ein Honigkuchenpferd auf mein neues Shirt, und hab schon total viele Ideen, wie es bestickt und/ oder bemalt wird...sogar mein Keks möchte das ich ihm eins nähe (Ist nämlich eigentlich ein Männerschnitt,aber das wird sich schon irgendwie abändern lassen) . Vieleicht sollte ich aber vorher mal meine anderen Projekte zu Ende bringen. Da liegt nämlich noch eine Hose für eine Freundin die darauf wartet fertig genäht zu werden und außerdem war da ja auch noch ein anderes Shirt aus der letzten Burda in Planung, für das ich mir letzte Woche Stoff besorgt habe.

Ach...viel zu viele Ideen und viel zu wenig Zeit.
Das ist auch einer der Gründe weshalb ich meinen Nebenjob als Interviewer beim RMV heute an den Nagel gehängt habe. Noch ein Grund für gute Laune...ich muss mich jetzt nie wieder von irgendwelchen Leuten zutexten lassen, die einen riesigen Hass auf den RMV, dessen Preise und dessen Verbindungen haben :D ...
Und ich habe auch noch einen dritten Grund weshalb die Laune bei mir in die Höhe steigt. Ich hatte vor kurzem ein Vorstellungsgespräch als Betreuerin bei den Ferienspielen 2010 und.....tadadataaaaa ... ich wurde genommen :D . Ich freu mich darauf 4 Wochen im Sommer mit den Kids zu verbringen und hoffe ich kann ein paar kreative und lustige Wochen mit ihnen haben, das wird nämlich mein letzer freier Sommer sein, denn im Oktober werde ich eine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin beginnen, und dann ist aus mir dem faulenzen...und den zig Festivals... und damit, den ganzen Sommer über in der Sonne rumzuhängen...
Naja...das Leben ist kein Ponyhof gell :D... also werd ich diesen Sommer nochmal genießen und versüße ihnmir unter anderem mit einem Trip nach Holland (Yeaaah, mein erstes Beatsteaks Konzert nach 2 Jahren Abstinenz) und mit zwei bis drei Festivals...

ICK FREU MICK SO.... :D

Und damit ihr auch alle so gute Laune bekommt wie ich, gibts noch ein Serdar Somuncu Clip, den ich mir morgen übrigens Live in Darmstadt anschauen werde...


Kommentare:

Joss hat gesagt…

Da bin ich mal auf die neuen Kreationen gespannt :)

MonsterSternchen hat gesagt…

Du hast einen echt netten Geschmack :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...