Berlin...ick liebe dir - Part II

Freitag, 24. Juni 2011

Am nächsten Tag sind wir mit dem Rädern in die Stadt...vorbei an der der Siegessäule, durchs Brandenburger Tor bis zum Alexanderplatz und haben ein paar Läden abgeklappert in die ich wollte... Anschließend musste ich mich von meinem super tollen und wundervollsten Fahrrad auf der Welt trennen ...

  





Abends sind wir dann nach Kreuzberg zum Burgermeister gefahren... auch davon kann ich nur schwärmen... Die Burger dort sind verdammt lecker und auch die Chilli Cheese Fries sind nicht zu verachten :D... und die Location ist sowieso total abgefahren (direkt unter den U-Bahn Gleisen am Schlesischen Tor).




Danach sind wir so vollgefuttert wie wir waren durch Kreuzberg gelaufen und am Görlitzer Park Schwarzlicht Minigolfen gegangen...es war der Hammer...ich war total geflasht als ich die Räume betrat.





Mittwoch gings nach einer kleinen Shoppingtour Abends wieder in Wuhlheide zu System of a down. Es war schade das sie schon um acht anfangen mussten, denn meiner Meinung nach ist die Stimmung auf einem Open Air immer am besten wenn es dunkel ist. Dieses mal verbrachte ich das Konzert auf einem der Sitzplätze... anfangs bereute ich dies ein bisschen gegen Ende wusste ich allerdings das es eine gute Entscheidung gewesen ist. Ich muss sagen... pogen ist schön und gut...und macht auch Spass...aber die haben dermaßen aufeinander eingeprügelt...da wollte ich nicht unbedingt mitten drin stehen...eigentlich schade...denn die Stimmung wäre unten bestimmt noch besser gewesen ;D...





Am daraufolgenden Tag haben wir laaaaaaaange geschlafen...ich glaub sogar bis mittags... anschließend haben wir ausgiebig vorm Fernseher gechillt ....danach gings noch ein bisschen bummeln...Souvenirs kaufen und sowas...Meiner Mama hab ich einen total süßen kleinen grünen Trabi gekauft... 



Abends waren wir im Wild@Heart und haben uns die Gangnails angeschaut...die haben allerdings nur eine halbe Stunde oder so gespielt...weshalb wir anschließend neben an ins Tiki Heart gegangen sind und uns noch einen Cocktail genehmigt haben...



An diesem Tag beschlossen wir dann auch das wir definitv noch  einen Tag länger bleiben müssen um zu den Foo Fighters gehen...wenn wir Karten bekommen zumindestens...und selbst wenn nicht...Berlin ist so wunderschön...wenn ich die Möglichkeit gehabt hätte wäre ich auch noch einen Monat länger geblieben ;D...

Kommentare:

ToKo hat gesagt…

wo wart ihr denn in dem ferienhaus? auch in berlin oder was? wusste gar nicht, dass es so teile hier gibt :D

Ina hat gesagt…

Hey du süßes rocksternchen!

Lieben lieben dank für deinen kommentar zum thema hater! Über die ganzen lieben worte habe ich mich total gefreut! Und natürlich werde ich weitermahcen wie gehabt! Das bin schließlich zu 100% ich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...