Es geht nur schleppend voran...

Samstag, 31. August 2013


Lernen. Das ist das was ich von morgens bis Abends tun sollte. Nächste Woche Donnerstag und Freitag + übernächste Woche Mittwoch hab ich meine letzten Prüfungen. Zu allem Übel sind es mündliche Prüfungen und das ohne Vorbereitungszeit. Einfach zwei Umschläge ziehen eines der beiden gezogenen Themen wählen und los reden. Da ich Prüfungsangst habe und die Panik vor einem Black out mein ständiger Begleiter ist, werde ich meine Rescue Tropfen parat haben und hoffen das ich Glück beim ziehen der Themen habe. Das größte Problem ist aber, das ich die blöden Lernsachen einfach nicht mehr sehen und ertragen kann. Also quäle ich mich ein bis zwei Stunden täglich an den Schreibtisch, stell mir vorher von Getränken über Taschentücher bis hin zu Nervennahrung alles bereit, damit ich bloß keinen Grund habe aufzustehen und hoffe das es am Ende zum bestehen reicht. Dabei würde ich so gern mal wieder fotografieren gehen, mich an die Nähmaschine setzen oder mich ohne schlechtes Gewissen einfach faul auf 's Sofa legen...
Oh Urlaub...oh ende der Prüfungszeit... ich sehne dich herbei...

Kommentare:

Mrs. KK hat gesagt…

Ich hab im Dezember nun die Abschlussprüfungen meiner Ausbildung.
Leider geht die Motivation zur Zeit irgendwie spazieren wo ich ie niht finden kann.
Das ist wohl immer so

Lena hat gesagt…

Ohje, du Arme!
Ich kann das nur zu gut nachvollziehen. Ich habe auch Prüfungsangst. Jede Prüfung ist mir ein gräul. Auch auf mich wartet noch eine Klausur Mitte September. Freunde von mir meinten Yoga und Kontrollierte Atmung sollen helfen um runter zu kommen. Ich habe es noch nicht ausprobiert... aber vllt ist das ja ein kleiner Tipp für dich. Ansonsten greife ich auch immer auf die Bachblütenprodukte zurück.
Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen und denke an dich! Du schaffst das!
Liebstes, Lena

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...